Consorzio Asiago CHEESE IT’S EUROPE an der Startlinie CHEESE IT’S EUROPE an der Startlinie
15/09/2016

CHEESE IT’S EUROPE an der Startlinie

Start der dreijährigen europäischen Kampagne zur Förderung der Käsesorten Asiago, Parmigiano Reggiano und Gorgonzola auf den Märkten in Polen, Österreich, Tschechien und Ungarn. Nach einer ersten Phase der Analyse der einzelnen Länder und der Definition der Entwicklungsziele der drei Käsesorten, ist das Projekt nun bereit für die Aktivitäten, an denen die großen Einzelhandelsketten, Horeca, der traditionelle Kanal, Opinion Leader und Medien beteiligt sein werden. Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen den drei Konsortien und die Anerkennung des Wertes des vorgeschlagenen Projekts „CHEESE IT’S EUROPE“ seitens der Europäischen Union soll die Bekanntheit und den Verbrauch der Käse in den vielversprechenden Märkten von Polen, Ungarn, Tschechien und Österreich zu fördern, die im Jahre 2014 fast 20.000 Tonnen Käse aus Italien importiert haben, was einem Wert von über 110 Millionen Euro entspricht.  Ein Wert, der während der drei Jahre von 2013 bis 2015 allein für Polen und Tschechien mehr als + 50% des Imports ausmachte; dies ist ein gutes Omen für den Asiago Käse, der auch von den Vorteilen der bereits starken Präsenz der beiden Projektpartner auf diesen Märkten profitiert, um schnell Interesse und Absatzmöglichkeiten zu gewinnen. Vor diesem Hintergrund ist CHEESE IT’S EUROPE jetzt am Start mit einem wirkungsvollen Event/Konferenz, die EXCELLENT TOUR, die in diesen vier Ländern umgesetzt werden wird, um die Aufmerksamkeit auf die Qualität und Einzigartigkeit der drei italienischen Produkte zu lenken.  

· POLEN– WARSCHAU 14. SEPTEMBER

· UNGARN – BUDAPEST 21. SEPTEMBER

· TSCHECHISCHE REPUBLIK – PRAG 27. SEPTEMBER

· ÖSTERREICH – WIEN 5. OKTOBER

Besuchen sie uns in den sozialen netzwerken mit dem hashtag #asiagocheese
Loading...